Duo Schmarowotsnik

Info | Termine | lider | Nebbichl | Naye yidishe lider | Quetsche | Jiddisch


Nachlese zum 17. September 2019 Trier
Konzert im Rahmenprogramm des "Symposiums für Jiddische Studien in Deutschland" der Universitäten Trier und Düsseldorf

Bericht über das Symposium im "Forverts"

Ausschnitt über das Konzert
Transkription und Übersetzung

Unsere nächsten Termine/Konzerte


Sonntag, 2. Juni, 16 Uhr, Rosarium, Glücksburg (bei Flensburg)
nach Wetterlage im Glashaus oder im Garten
Eintritt frei!
www.schoenes-gluecksburg.de

Freitag, 16. August, 21 Uhr, St. Vitus Kirche Barskamp, Hitzacker
St. Vituskirche

Dienstag, 3. September, 10 Uhr, Universität Düsseldorf
Vortrag von Martin über "Reim und Rhythmus in der Prosa von Tzvi Eisenman" (auf jiddisch) beim 27. Symposium für jiddische Studien in Deutschland

Freitag, 20. September, 19:30 Uhr, Movement-Theater, Bielefeld
www.movement-bielefeld.de
Trio-Konzert mit Jule Schwarz (Geige, Gesang)

Sonnabend, 21. September, 19:30 Uhr, Movement-Theater, Bielefeld
www.movement-bielefeld.de
Trio-Konzert mit Jule Schwarz (Geige, Gesang)

Termine Jiddisch:


Ein Kurzkurs Jiddische Literatur mit Martin Quetsche begann am 5. Juni (4 Abende) und beschäftigt sich mit der Erzählung "Dreimal gerufen" von Yitskhok Leyb Peretz.
Der Herbstkurs (14 Abende) beginnt am 11. September; das Thema ist die Erzählung "Yentl" von Isaac Bashevis Singer.

Außerdem gibt es Jiddischkurse auf verschiedenen Niveaus mit Tatiana Panova, Ekaterina Kuznetsova und Matthias Heilmann: www.vhs-hamburg.de

Sehenswert außerdem:
Ein Interview der Reihe Wexler Oral History mit Martin Quetsche (auf jiddisch, ca. 1,5 Stunden) beim "yidishn bikher tsenter" in Amherst, USA


Für weitere Termine mit uns im Quartett "Di Chuzpenics" siehe: www.chuzpenics.de/Termine/

Info | Termine | lider | Nebbichl | Naye yidishe lider | Quetsche | Jiddisch